Meine Beratungsangebote

richten sich an Einzelpersonen (Kinder ab dem Grundschulalter, Jugendliche und Erwachsene), sowie Familien und Paare.

Therapie

Psychologische Beratung

Schwerpunkte meiner Arbeit sind:
 

Schulthemen:

  • Mobbing 
  • Schulabsentismus 
  • Prüfungsangst
  • Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten

        z.B. bei ADHS oder ADS

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Exzessiver Medienkonsum und (Online-) Spielsucht


weitere Themen

  • Depressive Verstimmung
  • Soziale Phobie
  • Psychosomatische Auffälligkeiten
  • Sexuelle Vielfalt (LSBTIQ)



Coaching

Coaching

Zu persönlichen und beruflichen Themen, z.B.:


  • Elterncoaching (z.B. bei Schulproblemen Ihrer Kinder, Erziehungsthemen, Scheidung etc.) 
  • Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern
  • Begleitung in herausfordernden Phasen des Studiums,  Ausbildung / Promotion (z.B. Motivationsprobleme, Leistungsdruck)
  • Entscheidungsfindungen 
  • Berufliche Weiterentwicklung, Neu- und Umorientierung
  • Führungskräfteentwicklung 
  • Burn-Out 

Methoden und Techniken

  • Visualisierung und Externalisierung (z.B. Bildkarten, Aufstellungsarbeit, Familienbrett)
  • Systemische Diagnostik (Genogrammarbeit, Soziogramm)
  • Hypno-systemische Methoden (z.B. Impact Techniken, Embodiment)
  • Kunst- und Spieltherapie (für Kinder und Jugendliche) 
  • Schematherapeutische Techniken für Schulkinder
  • Psychologische Testdiagnostik (z.B. Lern- und Leistungstests, klinische Fragebogenverfahren)


Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen dazu haben.


Beratungsprinzipien

folgende Werte sind mir im Beratungskontext wichtig:


  • Wertschätzung 
  • Klientenorientierung 
  • Vertraulichkeit: als Master Psycholog*in unterstehe ich der gesetzlichen Schweigepflicht (§ 203, StGB) 
  • Freiwilligkeit
  • Allparteilichkeit
  • Lösungsorientierung 
  • fachliche Fundiertheit